Veranstaltung zum Frauentag mit Ayla Satilmis

Was hat das Klima mit Geschlechtergerechtigkeit zu tun? – Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Vortrags, den der Grüne Ortsverband Lilienthal am 11. März anlässlich des Weltfrauentags 2021 veranstaltet.

In dem Vortrag der Bremer Forscherin werden Verbindungslinien beleuchtet sowie die Verschärfung ungleicher Geschlechterverhältnisse durch die Klimakrise anhand aktueller Beispiele veranschaulicht. Aus einer feministischen Perspektive blickend geht es darum, Ursachen und Auswirkungen des Klimanotstands im Zusammenhang mit Geschlecht zu verstehen wie auch aktuell diskutierte Lösungsansätze kritisch zu hinterfragen, um einer geschlechterreflektierten Klimapolitik den Weg zu bereiten.
Die kostenfreie Veranstaltung wird in Form eines Online-Vortrages mit anschließender Diskussionüber die Plattform BigBlueButoon (BBB) stattfinden. Der Zugang ist hier hier verlinkt; der Download eines Programms ist für die Teilnahme nicht notwendig.

KLIMA & GESCHLECHTERGERECHTIGKEIT – FEMINISTISCHE PERSPEKTIVEN AUF DIE KLIMAKRISE mit AYLA SATILMIS
11. März, 19:00 Uhr

Interessierte jeglichen Geschlechts sind herzlich zur Teilahme eingeladen. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und einen spannenden Austausch!

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.